Sie sind hier: Anthrop. Gesellschaft>Home

Anthroposophische Gesellschaft

»Anthroposophie ist ein Erkenntnisweg, der das Geistige im Menschenwesens zum Geistigen im Weltall führen möchte.«                                                                 Rudolf Steiner

Anthroposophie schließt eine spirituelle Sicht des Menschen, der Natur und des Kosmos ein. Sie ist ein Weg zur Bewusstseinserweiterung, keine Ideologie und keine Offenbarung. Sie strebt nach einer Synthese von Meditation und Praxis, Spiritualität und Alltag.

Die Umgestaltung der Welt aus spiritueller Erfahrung von der Landwirtschaft bis zur Medizin von der Kindererziehung bis zur Altenpflege das ist das Thema der Anthroposophie. Die Prüfung jeder Lehre stellt das Leben dar.

»Was fruchtbar ist allein ist wahr.«                                                                                                       J.W.v. Goethe

Die Anthroposophische Gesellschaft ist eine Gemeinschaft von Menschen, die überzeugt sind, dass die Aufgaben, die Gegenwart und Zukunft stellen, nur durch eine spirituelle Vertiefung des Lebens gelöst werden können.

Lebendig werdende Wissenschaft, Lebendig werdende Kunst, Lebendig werdende Religion, um des Menschen willen ...

Druckansicht

zurück

Anthroposophische Gesellschaft Zweig Schloss Hamborn

 Portal Schloss Hamborn | Altenwerk | Anthrop. Gesellschaft | Assoziierte Bereiche | KompetenzFörderung | Berufskolleg | Hofgut | Kinder und Jugendhilfe Landschulheim | Reha-Klinik | Rudolf-Steiner-Schule | Service | Waldorfkindergarten | Werkgemeinschaft 
.

Portal Schloss Hamborn