Assoziierte Bereiche

Neben unterschiedlichen privaten Initiativen haben sich im "Lernort" Schloss Hamborn auch kommerzielle Unternehmen angesiedelt, die organisatorisch und rechtlich unabhängig sind, die aber durch die Bereitstellung von Praktikumsplätzen im Rahmen der Berufsförderung eng mit den pädagogischen Bereichen innerhalb der Jugendhilfeeinrichtung zusammenarbeiten.

Diese Betriebe sind somit Teil eines Netzwerkes, in dem es jungen Menschen ermöglicht wird, schon während ihrer Schulzeit Erfahrungen zu sammeln, die im Hinblick auf betriebliche Praxis den Übergang Schule-Beruf erleichtern und befördern können.

Die Christengemeinschaft Bewegung für religiöse Erneuerung ist von Beginn an in Schloss Hamborn beheimatet. Die Kapelle befindet sich im Altenwerk.