Betreff: Kopfläuse

Liebe Schülereltern,
hier möchten wir Sie über unseren Umgang mit dem Thema "Läuse" informieren:
Die Verantwortung, dass Ihr Kind ohne Kopfläuse in die Schule geht, liegt bei Ihnen.
Wenn Sie einen Kopflausbefall bei Ihrem Kind feststellen und am gleichen Tag angemessen behandeln, kann Ihr Kind am nächsten Tag wieder in die Schule kommen.

Ein Faltblatt der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung können Sie hier herunter laden: http://www.bzga.de/infomaterialien/kopflaeuse-was-tun

Folgende Homepage ist auf dem Stand der Diskussion und neutral (Sie gehört einem eingetragenen Verein aus Hannover), wir empfehlen die Recherche dort: www.pediculosis-gesellschaft.de/html/haufige_fragen.html

Es können dort auch Materialien zur Behandlung bestellt werden, das "Bug Buster Kit" (Kammset zur Läusebehandlung) können Sie außerdem in der "neuen Mitte" kaufen.