FSJ in Schloss Hamborn

In der Kinder und Jugendhilfe Schloss Hamborn Landschulheim hat das freiwillige soziale Jahr eine lange Tradition. Unser vielseitiges Betreuungsspektrum (Regelwohngruppen, sozialtherapeutische Wohngruppen, Tagesgruppen oder Lieb-Betreuung) ermöglicht einen umfangreichen- und lebenspraktischen Einblick in die soziale Arbeit.

Dafür suchen wir zum Schuljahr 2017/2018:

flexible, engagierte und belastbare junge Menschen, die Freude an der Arbeit mit Menschen haben.

Personen, die das 17. Lebensjahr vollendet haben.

Was wir Ihnen anbieten:

  • Verpflegung (i.d.R. über die Wohngruppe)
  • Unterkunft (Zimmer in einer Praktikanten WG)
  • Taschengeld
  • Umfangreiche Einblicke und Praxiserfahrung in unseren Betreuungsformen
  • Praxisbegleitung und Reflexion
  • FSJ/BFD-Treffen (2 Std. pro Woche)
  • Teilnahme an den (durch die Träger organisierten) Seminare

Wir kooperieren mit den Trägern IJGD, EOS und den Freunden der Erziehungskunst

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Herrn
Mischka Kaiser

Schloss Hamborn 5
33178 Borchen

oder per Mail an fsj(at)schlosshamborn.de

Wir bieten am Samstag, 18. März 2017 von 10:30-13:00 Uhr einen Infotag an.

Druckansicht

zurück

Wählen Sie die Schriftgröße: A  A+  A++

 

Freiwilliges soziales Jahr Bundesfreiwilligendienst

 

 

Waldlauf 2013

Kinder- und Jugendhilfe Landschulheim • Schloss Hamborn 5 • 33178 Borchen

 Portal Schloss Hamborn | Altenwerk | Anthrop. Gesellschaft | Assoziierte Bereiche | KompetenzFörderung | Berufskolleg | Hofgut | Kinder und Jugendhilfe Landschulheim | Reha-Klinik | Rudolf-Steiner-Schule | Service | Waldorfkindergarten | Werkgemeinschaft 
.

Portal Schloss Hamborn